Lernprogramm Kraulschwimmen
Übersicht.......Kraulschwimmen - Übersicht

 
Wer ins Lernprogramm Kraulschwimmen einsteigen will, muss schon über Grunderfahrungen im Wasser verfügen. 
 
Krauli zeigt, wie es geht - Schritt für Schritt Krauli meint:

"Kraulschwimmen kann man nicht auf Anhieb lernen. Wer es schon mal versucht hat, wird dies bestätigen. Ohne richtige Technik ist es auch viel zu anstrengend. Nimm dir also Zeit zum Lernen!"

Lernhinweise:

Was kannst du schon ?
Du solltest dich schon sicher im Wasser und auch unter Wasser bewegen können. Tauchen mit offenen Augen und Ausatmen ins Wasser gehören dazu.(Übungen)

Spiele gehören dazu
Fangspiele, Ballspiele, Sprünge und Geschicklichkeitsspiele im Wasser fördern die Erfahrungen mit dem nassen Element und machen Spaß.

So - jetzt geht's  zum Lernprogramm

Station 1

Um ein richtiger Kraulschwimmer zu werden, musst du  5 Stationen  absolvieren. Da du deinen Computer im Schwimmbad wahrscheinlich nicht dabei hast, kannst du dir eine Zusammenfassung der Übungen hier anschauen und ausdrucken lassen.

Übe immer so lange, bis du die Aufgabe problemlos schaffst. Es geht nicht um Schnelligkeit. Übe langsam und gründlich!

Lass dich durch Mitschüler oder den Lehrer beobachten und beraten!

Zusatzaufgaben ermöglichen dir weitere Lernfortschritte


 
zurück
weiter zum Lernprogramm - Station 1




 
Lernprogramm Kraul
Bewegungsphasen
Programm zum Ausdrucken
Daumenkino Kraul
Wende
Startsprung
Spiele im Wasser LINKS
Willst du Krauli mit ins Schwimmbad nehmen?  - Kein Problem!
Bastel dir ein Daumenkino oder lass dir die Kurzfassung des Lernprogramms ausdrucken.