‹bersicht - LK Sport


 Motorisches Lernen
 Lernphasen - Aufbau der Bewegungskoordination

 
1. Lernphase - Grobkoordination

 

Beim Erlernen einer neuen Bewegung durchlaufen wir mehrere (ineinander übergehende) Phasen.

Der Aufbau der Bewegungskoordination knüpft dabei notwendig immer schon an bestimmten Lernvoraussetzungen an, denn in der Regel verfügen wir schon über bestimmte koordinative Grunderfahrungen.
Zu fragen ist also immer vor dem Erlernen einer neuen Bewegung:

Wie sieht die Lernausgangslage aus ?
Welche Schritte sollen auf dem Weg zur Zielbewegung gewählt werden ?
Wie lang muss ich bei bestimmten Lernschritten verweilen? (Üben)

 

Beim Erlernen einer neuen Bewegung werden in der Regel drei - ineinander übergehende - Phasen durchlaufen:
 
Phase 1
Grobkoordination

Erwerb des Grundablaufs der Bewegung
1. Lernphase
Phase2
Feinkoordination
Verfeinerung der Bewegung;
Bewegung wird unter konstanten Bedingungen gekonnt
2. Lernphase
Phase3
Stabilisierung der Feinkoordination
und der variablen Verfügbarkeit
(Feinstkoordination)
Festigung und Anpassung der Bewegung, auch unter wechselnden Bedingungen 3. Lernphase

Was passiert also während dieses Stufenprozesses ? (Beispiel Badminton - Clear)
 
 
Lernphasen (Beispiel Badminton - Überkopf-Clear)

zurück


Bewegungslehre Übersicht