Ausdauertraining - Herzfrequenzberechnung


So geht's:
Alter, Geschlecht und Ruhepuls (Schläge pro Minute) eingeben. 
Schaltfläche ...so wird Bewegung deutlich ! Ausrechnen...so wird Bewegung deutlich ! betätigen.

Die Berechnung erfolgt nach der Karvonen Formel
"Max. Herzfrequenz minus Ruheherzfrequenz, multipliziert mit 0,6 (intensiv 0,75) plus Ruheherzfrequenz" 

(max HF - Ruhe-HF) x 0,6 (0,75) + Ruhe-HF 

Weitere Materialien/Aufgaben zur Karvonen-Formel

Die maximale Herzfrequenz nimmt mit dem Alter ab.
Von ca. 220 Schlägen/Min. im Kindesalter bis ca. 160 Schläge/Min. im Alter von 60.

Wenig trainierte Erwachsene haben eine Ruhe-Herzfrequenz von ca.72 Schlägen/Min. 
Trainierte Ausdauersportler können eine Ruhe-Herzfrequenz von 40 oder weniger Schlägen haben.

Bitte beachten: 
Bei den errechneten Werten handelt es sich lediglich um grobe Richtwerte.
Ausdauertraining nach der Dauermethode sollte sich im mittleren Intensitätsbereich bewegen.


Evtl. Ruhepuls messen

Alter
Herzfrequenz
Ruhe
(Schläge pro min)
Maximale
Herzfrequenz
mittlere Intensität
(60-75%)
hohe Intensität
(85-90%)
Männlich Weiblich    
.
...so wird Bewegung deutlich !
 
...so wird Bewegung deutlich !


zurück

Trainingslehre