Bewegung, Spiel und Sport im Internet

 

 

 Wie geht es mit dem Sport in der Schule weiter?
 Corona und Schulsport  - Herbst/Winter 2020/21

Stand 2.12. 2020
Die neuen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie sollen nicht die Schule treffen, doch der Sportunterricht und der außerunterrichtliche Sport haben einen schweren Stand. 
So soll der Sportbetrieb an der Schule (im Gegensatz zum Vereinssport) zwar weiterlaufen. Aber die konkreten Regelungen sind sehr unterschiedlich. Während an einigen Schulen der Sportunterricht gänzlich eingestellt wird, gibt es an vielen Orten "kontaktlosen Sport", "Sport im Freien", "Pausenhof statt Sporthalle", "Lüftungspläne für Sporthallen"...
Allerdings auch Unsicherheit an allen Orten. Und immer mehr Meldungen, dass der Sportunterricht komplett ausfällt.
Zudem gibt auch Berichte über Infektionen im Sportunterricht.

Zwar geben die Kultusministerien allgemeine Empfehlungen, vor Ort sind die Entscheidungen aber immer schwierig.
Inhaltliche und methodische Fragen werden weitgehend offen gelassen. Vieles bleibt sehr vage:
"Direkte körperliche Kontakte sind auf das sportartspezifisch notwendige Maß zu reduzieren" (Hessen). 

Wird die Verantwortung einfach auf die Lehrkräfte abgewälzt?

Der Umstand, dass bei sportlicher Aktivität ein vielfaches der sonst üblichen Atemmenge sowohl  (vertieft) ein- als auch ausgeatmet wird, wird kaum reflektiert. 

Das Robert-Koch-Institut fordert ab einer Inzidenz von 50 nicht nur die Maskenpflicht im Unterricht, sondern auch „die Verkleinerung der Klassen durch Teilung oder Wechselunterricht, so dass der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann“.

Abstandsregeln sind bei den meisten Sportarten, vor allem aber bei großen und kleinen Spielen kaum einzuhalten. Gruppen mit 30 Schülern und Mehrfachsporthallen machen die Sache nicht einfacher. Die Ausbreitung von Aerosolen in Sporthallen ist sehr vielen Bedingungen unterworfen und (selbst für Fachkräfte) nur schwer einzuschätzen. Auch die Belüftung von Sporthallen/Schwimmbädern ist dabei ein schwieriges Thema.

Auch der Hinweis Sport "möglichst im Freien" zu betreiben, klärt nicht die Frage, was zu tun ist, wenn dies nicht möglich ist. Mit dem einbrechenden Winter ist dies zunehmend der Fall.

Können die in Rahmenpläne des Sportunterrichts beschriebenen Zielsetzungen und Kompetenzerwartungen überhaupt noch realisiert werden? Ehrlicherweise kann die Antwort nur "Nein"  bzw. "Eingeschränkt" heißen, von offizieller Seite wird dies aber kaum zugestanden.

Das gilt auch für die Sportkurse in der gymnasialen Oberstufe, vor allen auch die, die zum Abitur führen. Was ist möglich, was nicht? Dabei muss in sehr langen Zeiträumen vorgeplant werden.

Es wird in den nächsten Wochen sicherlich viel über Schule unter Coronabedingungen diskutiert werden. Neue Konzepte sollten durchdacht und erprobt werden. 

Vielleicht ergeben sich auch neue Möglichkeiten und Chancen. Ob die optimistische Einschätzung des Präsidenten des Deutschen Sportlehrerverbandes "Skateboard statt Fußball: Sportunterricht wird vielfältiger" (Zeit-online, 8.11.) die Realität an den Schulen trifft, bleibt abzuwarten.

Dass Bewegung, Spiel und Sport in der Schule in diesem Coronajahr einiges von ihrem Erziehungs- und Bildungspotential verloren haben, sollte zumindest eingeräumt werden.
Umso mehr sollte betont werden, welche Bedeutung Bewegung, Spiel und Sport in der Schule für Kinder und Jugendliche haben.

Empfehlungen zur Durchführung des Schulsports im ersten Schulhalbjahr (NRW)
Hessen - Sport & Bewegung in Corona-Zeiten Beratung und Umsetzung für die Schule 
Sportunterricht in Pandemiestufe 3 (BaWü 21.10. 2020)
Bayern (Corona-FAQs zum Sportunterricht - fortlaufend aktualisiert)
Lernen mit Abstand – Unterrichtsbeispiele für die Sporthalle und Außengelände
Wenn der Pausenhof zur Sportanlage wird (Sportschau.de)
Corona-Infektionen -  Deutlich mehr Fälle bei Schülern (tagessschau.de 5.11. )


Corona-Fußball - vielleicht so . . . 
 


Online-Fortbildung mit ALBA BERLIN
Was tun, wenn Sportunterricht nur noch mit Abstand möglich ist? Oder die Bewegungseinheiten nur noch im Klassenzimmer stattfinden können? 
 
 
Lehrplanübersicht Bundesländer 

Schulsport in den Ländern / Schulsportseiten


 

Rolf Dober 8.11.2020


 
      Sportunterricht.de  -  Bewegung, Sport und Spiel im Internet
 
 
   

 

 
 
 Sportunterricht.de | Sportpädagogik-Online