Übersicht Tischtennis

Phasenstruktur der Schläge

Aufgaben zur Bewegungsstruktur (Bewegungspuzzles)
 
 
Beispiel: VH-Topspin (spät geschlagen)
Ausholphase
In der Ausholbewegung werden optimale Voraussetzungen für die erfolgreiche Ausführung der Schlagbewegung geschaffen.
Kennzeichnend für die Ausholbewegung ist es, dass sie in Gegenrichtung zur Schlagbewegung ausgeführt wird und dabei eine Gewichtsverlagerung stattfindet.
(Beim Block keine Ausholphase)
Schlagphase

Die eigentliche Bewegungsaufgabe wird gelöst.
Mit dem Umkehrpunkt der Ausholbewegung findet die Schlagbewegung bis zum Treffen des Balles statt.

Ausschwungphase

Ausschwingen, Wiedererlangung einer stabilen Ausgangsstellung

.

 
 
 
 



Aufgaben zur Bewegungsstruktur  (Bewegungspuzzles)
 

Aufgabe 1:

Ordne den Bewegungsablauf nach Phasen (Vorhand-Topsin) !
(mit der Maus am Computer sortieren)

Aufgabe 2:

Bewegungspuzzle - Vorhand-Konterschlag
(Online-Puzzle mit wählbarem Schwierigkeitsgrad)

Aufgabe 3:

Ordne die jeweilige Beschreibung einem Bild zu - Rückhand-Unterschnittschlag !
(mit der Maus am Computer sortieren)

Aufgabe 4:

Ordne die Bilder nach der richtigen Reihenfolge - passend zum Text (Rückhand-Konter)!
(mit der Maus am Computer sortieren)

zurück

Internet - Dieses Symbol führt zu weiteren InternetseitenPhasenstruktur (Video) - Vorhand-Konterschlag

 
Tischtennis in der Schule
Übersicht | Schlagtechniken