Langlaufski und Bigfoot als Erfahrung und Lernhilfe

Die "klassische Skischule" hat die Langlaufski als wichtige methodische Hilfe propagiert. Solche Möglichkeiten sollten (auch als Erfahrungserweiterung) wenn möglich eingesetzt werden.

Das Bewegungsgefühl auf BIG FOOT gleicht dem vielen Schülerinnen und Schülern schon bekannten Gleiten auf Inline-Skates oder Schlittschuhen. Durch die Big Foot lässt sich der direkte Weg zum parallelen Schwingen meist leichter realisieren. Ein Überkreuzen der Ski ist kein Problem und das Bremsen fällt deutlich leichter.
Allerdings darf nicht übersehen werden, dass der Einsatz dieser Materialien die organisatorischen Möglichkeiten oft übertrifft.


 
zurück
Skifahren ... lernen - Übersicht