‹bersicht
Vielseitiges Werfen  - Kleine Spiele 

 
 
Tschoukball
Die ballbesitzende Mannschaft muss versuchen, den Ball so an das Frame zu werfen, dass kein Spieler der gegnerischen Mannschaft den Ball fangen kann.

Werfer und Fänger dürfen die Torkreise nicht betreten. Der zurückprallende Ball darf nicht innerhalb des Torkreises aufkommen. Beide Frames dürfen von beiden Mannschaften als Prellfläche benutzt werden, keine Mannschaft hat also ein eigenes Tor! 

Fällt der Ball innerhalb des Spielfeldes zu Boden, bekommt die Mannschaft, die den Ball geworfen hat, einen Punkt.

Mit dem Ball in der Hand darf ein Spieler höchstens zwei Schritte laufen, deshalb ist das Freilaufen der Mitspieler sehr wichtig! 
 

.....

zurück
HomeÜbersicht | Unterrichtsmaterialien