‹bersicht
Vielseitiges Werfen  - Kleine Spiele 

 
Ringtennis

Ziel des Spiels ist es, einen Gummring so zu werfen, dass ihn der Gegner nicht fangen kann.
Gespielt wird im Einzel, Doppel oder in 3er-Gruppen über ein Netz/eine Schnur.

Der Ring muss nach Verlassen der Hand des Werfers steigen und darf zwar um seine Symmetrieachse rotieren,
jedoch nicht wackeln oder sich gar überschlagen.

Das Fangen, Führen und Werfen des Ringes muss in einer flüssigen Bewegung ohne Stopps erfolgen

Es darf nicht mit dem Ring gelaufen werden.
 
 

TIPPs
Ringtennis
Ringtennis - ein schneller Sport

zurück
HomeÜbersicht | Unterrichtsmaterialien