Medienkompetenz

"bezeichnet die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die für ein sachgerechtes, selbstbestimmtes, kreatives und verantwortliches Handeln in einer von Medien wesentlich mitbestimmten Welt notwendig sind. 
 

Medienbildung ist verbindliche Querschnittsaufgabe aller Fächer und berücksichtigt das Lernen mit und über Medien.“ 
 
 

(Rahmenlehrplan Nisa, 2015, Teil B, S.13) - vgl. KMK 2016

Medienkompetenz entwickeln