Start | Bewertung von Übungen | Gesamtüberblick aller ÜbungenUrkunden -Mindestleistungen
Boden  | Sprung | Reck | Barren | Stufenbarren | Schwebebalken


Bundesjugendspiele Turnen
Punktwertung - Übungsbeschreibungen - Bildfolgen - Tipps zum Erlernen und Verbessern - Animationen
 
 
Bundesjugendspiele - Bewertung der Übungen

Offizielle Ausschreibung

I. lnhalt 
Der Wettkampf besteht aus einem Dreikampf. Es werden  Übungen an 4 Geräten angeboten. Der Teilnehmer wählt je  eine Ubung an 3 verschiedenen Geräten: 
 
Jungen

Boden
Sprung
Reck
Barren

Mädchen

Boden
Sprung
Reck/Stufenbarren
Schwebebalken

II.Wertung 
Die Wertung besteht aus Grundpunkten u Ausführungspunkten.
Die Grundpunkte (1 - 8) sind den Übungen nach  Schwierigkeitsgraden zugeordnet und von der Wettkampfkarte ablesbar.  Für die Vergabe der Ausführungspunkte gelten folgende Kriterien:
 
0 Ausführungspunkte
  • Übung ausreichend gekonnt
  • Ablauf in der Grobform
  • mit Ausführungsmängeln
1 Ausführungspunkt
  • Übung befriedigend gekonnt 
  • Haltungsfehler 
2 Ausführungspunkte
  • Übung gut gekonnt 
  • fließender Bewegungsablauf
  • leichte Haltungsfehler 
3 Ausführungspunkte
  • Übung sehr gut gekonnt  sicher beherrscht
  • fließender Bewegungsablauf
  • hervorragender   Gesamteindruck 

Für dis Ausführung können auch 1 /2 Punkte gegeben werden.
Mit 9, 10 oder 11Grundpunkten kann eine Kürübung - je nach Schwierigkeit  - bewertet werden, wenn sie schwierigere Elemente (einen schwierigeren Sprung) aufweist als in der Stufe 8 angegeben. Bei Hilfeleistung gilt die Übung als misslungen (NuII Grundpunkte). Für die Sicherheitsstellung erfolgt kein Punktabzug: Bei Misslingen einer Übung (Null Grundpunkte) kann der Teilnehmer die gleiche Übung wiederholen oder eine andere Übung turnen (ein Versuch).

III.Urkunden 
Es werden Ehrenurkunden des Bundespräsidenten und Siegerurkunden vergeben. Wer folgende Mindestpunktzahlen erreicht, erhält eine Urkunde: 
(Das Alter wird entsprechend dem Jahrgang umgerechnet, d.h. es wird gefragt, ob man in diesem Jahr das Alter erreicht.)
 
 

Alter
Mindestpunktzahl
Siegerurkunde
Mindestpunktzahl
Ehrenurkunde
8
8
14
9
10
16
10
12
18
11
13
20
12
15
22
13
16
24
14
17
25
15
18
26
16
19
27
17
20
28
18 +
21
29

 
 

Varianten:
In der Schule ist es oft sinnvoll, Bewertungsvarianten einzuführen. So kann es z. B. sinnvoll sein alle Übungen für Jungen und Mädchen anzubieten oder aufgrund der Geräteausstattung die Übung selbst zu modifizieren.Das sollte in der Gruppe abgesprochen und begründet werden.
zurück